Angebote zu "Zerstörung" (136 Treffer)

Eine Bewegung kann man nicht zerstören
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein exklusiver Einblick in die Geschichte Paul Watsons: die außergewöhnlichen Erfahrungen eines Menschen mit besonderem Sinn für die Welt - von seiner Flucht aus Deutschland über Politik und Medien bis ins Innerste der Sea Shepherd Conservation Society. Wenn die Ozeane sterben, sterben wir mit ihnen. Was wir heute brauchen, ist eine Bewegung, deren Intention es vor allem ist, nicht den Planeten, sondern vielmehr uns selbst vor uns selbst zu retten. Eine solche Bewegung geht von der Sea Shepherd Conservation Society, deren Gründer Captain Paul Watson ist, mit vollem Einsatz aus. Mit dem Gesprächs- und Bildband ´´Eine Bewegung kann man nicht zerstören/You Can´t Destroy a Movement´´ setzt die ´´Edition Faust´´ mit der einzigartigen, äußerst scharfsinnigen und außergewöhnlich empathischen Perspektive des hochrangigen Umweltaktivisten Captain Paul Watson auf den Status quo dieser Erde und unserer Gesellschaft einen starken Auftakt der neuen Reihe ´´Edition Faust International´´. Durch die Destruktion von Biodiversität werden etwa 50 Prozent der aktuell existierender Spezies zum Ende dieses Jahrhunderts vom Erdboden verschwunden sein, wenn wir nicht massiv in unserer derzeitigen Kurs eingreifen. Es ist beeindruckend, zu sehen, wie Paul Watson angesichts des Sterbens der Meere zahlreicher Tier- und Pflanzenarten nicht müde wird, sich eine positive Einstellung und seinen Sinn für Humor zu bewahren. ´´You can take down an individual, you can take down an organization, but you can´t destroy a movement´´, sagt er mit programmatischem Ernst in dem Wissen, dass wir alle zusammenarbeiten müssen, um einem Problem zu begegnen, das die Lösungskapazität jedes einzelnen von uns weit übersteigt weitaus größer ist als jeder einzelne von uns.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Saat der Zerstörung
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Innerhalb von fünf bis höchstens zehn Jahren werden sich wesentliche Teile der weltweiten Nahrungsmittelversorgung in den Händen von nur vier global agierenden Großkonzernen befinden. Diese Firmen halten exklusive Patente auf Saatgut, ohne das kein Bauer oder Landwirt der Welt säen und später ernten kann. Es handelt sich dabei allerdings nicht um gewöhnliches Saatgut, sondern um solches, das genmanipuliert wurde. Eine besondere Entwicklung ist das ´´Terminator-Saatgut´´. Es läßt nur eine Fruchtfolge zu. Danach begehen die Samen ´´Selbstmord´´ und sind als Saatgut nicht wiederverwendbar. Damit soll sichergestellt werden, daß Saatgut jedes Jahr neu erworben werden muß - ein Geschäft, das der Teufel nicht hätte besser erfinden können. Wird diese Entwicklung nicht aufgehalten, entsteht eine neue, bislang nicht für möglich gehaltene Form der Leibeigenschaft. Drei der vier privaten Unternehmen, die heute gentechnisch verändertes Saatgut anbieten, weisen eine unheilvolle jahrzehntelange Verbindung zur US-Kriegsmaschinerie des Pentagon auf. Einst produzierten sie ´´Agent Orange´´, das Zehntausende in Vietnam tötete und selbst heute noch Folgeschäden verursacht. Zur Zeit üben diese Firmen in Zusammenarbeit mit der US-Regierung einen enormen Druck auf Europa aus, damit auch hier alle Schranken gegen genmanipuliertes Saatgut fallen. Dies ist keine Geschichte über Profitgier. Es ist vielmehr eine Geschichte über die dunkle Seite der Macht. In den 1970er Jahren erklärte Henry Kissinger: ´´Wer das Öl kontrolliert, ist in der Lage, ganze Nationen zu kontrollieren; wer die Nahrung kontrolliert, kontrolliert die Menschen.´´ Das Buch dokumentiert, daß die amerikanische Rockefeller-Stiftung der treibende Motor hinter dieser Entwicklung ist. Zusammen mit privaten Forschungsinstituten und in Mittäterschaft der US-Regierung versucht eine kleine mächtige Elite ´´Gott zu spielen´´ - mit erschreckenden Folgen für die Völker der Welt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Die 10 Gebote der Ökologie
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Radikal einfach, radikal konsequent Dicke Bücher über die Zerstörung unserer Umwelt sind genug geschrieben worden, doch bewirkt haben sie so gut wie nichts. Ungehemmt vergeuden wir natürliche Grundstoffe aller Art und konzentrieren zugleich alle Kraft darauf, die Erderwärmung zu stoppen - sind aber blind für den großen Zusammenhang: Die einseitige Fixierung auf die Treibhausgase verstellt uns den Blick für die dringend notwendige radikale Reduzierung des Rohstoffverbrauchs. Dabei ist ein intelligenter und wirklich nachhaltiger Umgang mit den Ressourcen unseres Planeten längst möglich, sagt Friedrich Schmidt-Bleek, der große alte Mann der Umweltforschung. Soll keiner behaupten, er habe nichts gewusst! Die 10 Gebote der Ökologie sind 10 einfache und klare Regeln, die für alle gelten - für jeden Einzelnen wie für Wirtschaft und Politik. Eindringlich und verständlich, in bestechender Logik und unabweisbarer Klarheit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Naturenergien verstehen und nutzen
24,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit diesem Buch liegt ein fundiertes Kompendium zum Werk des Erfinders Viktor Schauberger (1885-1958) vor. Durch intensive Naturbeobachtung war der österreichische Förster zu tiefgreifenden Erkenntnissen über energetische Naturprozesse gelangt, die der Wissenschaft immer noch unbekannt sind. Daraus leitete er die sogenannte Implosionstechnologie ab, die unserer bestehenden Explosionstechnologie diametral entgegengesetzt ist und diese um ein Vielfaches an Effizienz übertrifft. Sie steht ferner im völligen Einklang mit der Natur. Wie so viele andere geniale Erfinder auch wurde Viktor Schauberger zu Lebzeiten verkannt und verspottet. Heute jedoch, wo unsere lebensfeindliche Technologie im Begriff steht, Mensch und Umwelt zu zerstören, gewinnen seine bahnbrechenden Erkenntnisse und Erfindungen zunehmend an Relevanz. Der Autor Callum Coats erschloss in 15jähriger Forschungsarbeit das revolutionäre, aber vielfach schwerverständliche Werk des österreichischen Erfinders und führt den Leser in die faszinierenden Geheimnisse der Natur ein.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Apocalypse No!
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit Jahrzehnten hören wir die Litanei: ´´Die Menschen zerstören ihre Lebensgrundlagen!´´ ´´Der deutsche Wald stirbt!´´ ´´Wirtschaftswachstum ist umweltfeindlich!´´ Umweltgruppen, Medien, Parteien, aufgescheuchte Zeitgenossen - alle stimmen in das Lied vom drohenden Untergang ein. Die Litanei ist allbekannt. Aber stimmt sie auch mit der Realität überein? ´´Nein!´´ lautet die klare Antwort von Bjoern Lomborg. Die Prognosen einer unaufhaltsamen Verschlechterung der menschlichen Lebensgrundlagen beruhenzum nicht unerheblichen Teil auf selektiver oder schlicht falscher Nutzung von Daten. Der Autor dieses provozierenden Buches, selbst einst Umweltaktivist und Greenpeace-Mitglied, lehrt Statistik an der Universität Aarhus. Das Resultat seiner nüchternen Prüfung der großen Umwelt- und Wohlfahrtsfragen: im längeren Trend betrachtet, hat sich die Lage für die Menschheit nicht verschlechtert, sondern deutlich verbessert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Wie bedroht sind die Ozeane?
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Meere sind eine Grundlage unseres Lebens -- sie regulieren unser Klima und sind ein wichtiger Nahrungslieferant. Doch wir zerstören sie durch globale Erwärmung, Überfischung und Verschmutzung. Das wird verheerende Folgen haben, wenn wir nicht rasch umdenken und handeln. Dieser Band zeigt Ansätze auf, wie wir unsere ozeanischen Ökosysteme wirkungsvoll schützen können.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Zukunftsmenü
13,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kaum ein Spitzenkoch nimmt es auf diesem Gebiet mit Sarah Wiener auf: Ihr Engagement für bodenständige und nachhaltige Nahrungsproduktion, für Achtsamkeit und Genuss beim Essen ist hochaktuell. Sie überzeugt durch ihr Wissen in Gesundheitsfragen sowie über die zerstörende Wirkung der Industrienahrung. Vor allem aber lässt ihr ausgeprägter Sinn für das Kostbare unserer heimischen Produkte, für frisch gekochte und gemeinsam verzehrte Mahlzeiten den Leser Kochkultur und Genuss wiederentdecken. Ein wertvoller und wichtiger Beitrag für mehr Lebensfreude und nachhaltiges Essen. Jetzt komplett aktualisiert und mit neuem Vorwort!

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Ausgerottet - ausgestorben
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Aussterben und Untergang gehören zur Natur- und Kulturgeschichte. Unzählige Organismenarten sind im Lauf der Erdgeschichte von Katastrophen vernichtet worden, viele menschliche Kulturen sind verschwunden. Doch das Drama, das sich derzeit auf unserem Planeten abspielt, dürfte alle ´´natürlichen´´ Katastrophen bei weitem übertreffen. Franz M. Wuketits zeigt mit eindrucksvollen Beispielen, wie unter dem Einfluss des Menschen Pflanzen- und Tierarten aussterben und wie die Zerstörung kultureller Vielfalt voranschreitet. Sein Fazit: Wertvolle natürliche und kulturelle Ressourcen werden weiterhin unwiederbringlich zerstört, wenn wir nicht umdenken.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.06.2019
Zum Angebot
Zukunft gestalten: JETZT
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Menschheit steht vor noch nie dagewesenen Konflikten und Gefahren. Wenn wir jetzt nicht schnell und radikal umsteuern, droht das Ende unserer bewohnbaren Erde und alle nachfolgenden Generationen werden ihrer Zukunft beraubt. Schon heute zeigt sich Europa unfähig, mit ein paar Millionen Flüchtlingen zurechtzukommen: Unter der Last von 100 Millionen Klimaflüchtlingen wird es zusammenbrechen. Und der Klimawandel ist nicht die einzige Herausforderung: Die Zerstörung der Artenvielfalt, die Versäuerung der Meere, die zunehmende Erosion von Ackerland und die Verknappung wichtiger Naturgüter bedrohen unsere gemeinsame Zukunft. Warum wurden noch keine Allianzen gebildet, um alles Menschenmögliche zu tun, diese Gefahren zu stoppen und wo noch möglich, rückgängig zu machen, obwohl viele Lösungen existieren? Warum setzen wir sie nicht um?

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot