Angebote zu "Wege" (1131 Treffer)

Welt und Umwelt der Bibel / Der Weg in die Wüste
€ 9.80 *
ggf. zzgl. Versand

Die ersten christlichen Einsiedler suchen die Abgeschiedenheit der Wüste, sie leben in Höhlen oder verlassenen Gräbern, lassen sich in Hütten einmauern oder leben weltabgewandt hinter Klostermauern. Wie kam es im 4. Jh. zu dieser gewaltigen Bewegung, der sich innerhalb weniger Jahre Zehntausende Männer und Frauen anschließen sollten?

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Wege zum Gleichgewicht
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Seit mehr als zwanzig Jahren setzt sich Al Gore, Senator aus Tennessee, für die Belange der Umwelt ein. Heute ist er mehr denn je überzeugt, daß uns die Zivilisationsmaschine an den Rand der Katastrophe gebracht hat. In diesem herausfordernden und provokativen Buch vertritt der Autor die These, daß nur ein radikales Umdenken, was unsere Beziehung zur Natur betrifft, die Erde, wie wir sie kennen, für kommende Generationen erhalten kann. Erstaunlicherweise behaupten einige Politiker, Wissenschaftler und führende Vertreter der Wirtschaft immer noch, daß eine reale Gefahr nicht existiere. Gore tritt den Beweis an: Die Qualität der Luft, des Wassers und des Bodens ist bedroht. Die Gefährdungen haben sich von der regionalen Ebene auf die globale verschoben. Der Treibhauseffekt, das Ozonloch und die Zerstörung der Regenwälder sind unübersehbare Beweise. Die Wurzeln dieser Krise reichen in jeden Bereich der Gesellschaft. Gore versucht, die Probleme der Politik, Geschichte, Wissenschaft, Ökonomie, Psychologie und Religion zu sichten. Einen Großteil der Schuld trifft die Politiker, die die langfristigen Folgen ihrer halbherzigen Entscheidungen nicht wahrhaben wollen. Ebenso haben es bis jetzt viele Ökonomen unterlassen, die wahren Kosten des Verbrauchs nichterneuerbarer Energien offen zu bilanzieren. Im Begriff der ´´Dysfunktionalität´´ sieht Al Gore seine Metapher des Zustandes unserer Zivilisation. Im letzten Teil des Buches zieht der Autor die praktischen Konsequenzen. Nur eine weltweite Mobilisierung kann uns vor der Katastrophe retten. In einem umfassenden ´´Marshallplan für die Erde´´ entwirft er eine Strategie für die Stabilisierung des Bevölkerungswachstums, die globale Durchsetzung ökologisch angepaßter Technologien und die Umwelterziehung. Al Gores Buch ist eine mutige und visionäre Antwort auf eine Überlebensfrage der Menschheit. Individuum und Gesellschaft müssen sich neu begreifen. Wer die Umweltkrise überwinden will, muß seine innere Krise bewältigen. Dieses Buch ist ein Manifest gegen Zynismus und Resignation. Gerichtet ist es an alle Leserinnen und Leser, die begriffen haben, worum es geht: Die Erde muß wieder ins Gleichgewicht gebracht werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Unsere Umwelt als Spiegel: Der Weg des Buddha z...
€ 9.39 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Feb 12, 2019
Zum Angebot
Unsere Umwelt als Spiegel. Der Weg zum Frieden....
€ 3.49 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Jan 4, 2019
Zum Angebot
Denkweg
€ 22.95 *
ggf. zzgl. Versand

´´Gehen´´ eröffnet auch im 21. Jahrhundert unmittelbare Einblicke in unsere Lebenswelt. Fernab der Informationsflut und der Schnelllebigkeit des Internets ermöglicht Wandern oder Pilgern direkte und sinnliche Erfahrungen - und erfreut sich steigender Beliebtheit. Ausgehend hiervon entwirft der Spaziergangsforscher Bertram Weisshaar einen neuartigen Wanderweg, den er ´´Denkweg´´ nennt und der als (um)weltlicher Pilgerweg konzipiert ist. Sein Weg ist ein Querschnitt durch das Land, führt durch Wanderparadiese und zu bedeutungsvollen Orten, aber auch zu fragwürdigen Hinterlassenschaften. Er beschreibt das Konzept des Denkweges und lässt uns teilhaben an seiner Wanderung, die ihn von Aachen nach Zittau führt. Nicht zuletzt weckt er damit die Lust, diesen Weg in Abschnitten oder auch in Gänze selbst zu gehen. ´´Die Länge der Strecke ist dabei die kleinste Herausforderung´´, so der Autor. Im positiven Sinne anspruchsvoll ist eher die Fülle an Schönheit und Widersprüchlichkeit - und das Erlebte als zusammenhängendes Ganzes zu denken.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Begeistert vom Lebendigen
€ 24.00 *
ggf. zzgl. Versand

Der Biologe Josef H. Reichholf berichtet auf eindrucksvolle Weise seinen Weg zur lebendigen Natur aus Kindheit und Jugend. Seine Schilderungen sind durchdrungen von einer Begeisterung für das Lebendige, zugleich werbend für einen Umwelt- und Naturschutz, der die Beschäftigung mit der Natur nicht länger zur genehmigungspflichtigen Ausnahme verkommen lässt. Unter den zahlreichen Publikationen des Autors eines seiner persönlichsten Bücher.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Die Zukunft der Arten
€ 9.90 *
ggf. zzgl. Versand

Wie steht es um unsere Natur? Auch wenn viele Berichte dies nahezulegen scheinen, die Lage ist nicht hoffnungslos. Die Natur wandelt sich ständig. Was steckt hinter dieser Dynamik? Welche Rolle kommt den menschlichen Eingriffen in die Umwelt zu? Welcher Naturschutz ist sinnvoll? Josef H. Reichholf gibt einen umfassenden Überblick über den gegenwärtigen Zustand der Natur, zeigt Irrtümer und Fehleinschätzungen auf und plädiert vehement für neue Wege im Naturschutz.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Ewigkeitslasten
€ 12.90 *
ggf. zzgl. Versand

Das Problem wird die Menschheit eine unvorstellbar lange Zeit beschäftigten: Was nur drei Generationen an hoch radioaktiven Abfällen produziert haben, müssen tausende Generationen nach uns sicher von der Umwelt abschotten, wenn sie sich nicht gefährden wollen. Und noch sind wir auf dem Weg zu einer brauchbaren Lösung kaum vorangekommen: Weltweit ist noch kein einziges ´´Endlager´´ in Betrieb, in zahlreichen Staaten wird nach wie vor Strom in Atomkraftwerken erzeugt - während das große Aufräumen anhaltend ignoriert, vertagt oder verhindert wird. Warum ist das ´´Endlager´´-Problem so verzwickt, und warum war die Standortsuche bisher vergeblich? Können Zwischenlager die Situation entschärfen, und lindert die ´´Energiewende´´ die Schärfe des Problems? Achim Brunnengräber gibt in dieser Einführung einen fundierten Überblick über die naturwissenschaftlich-technischen und ökonomischen Seiten der ´´Endlagerung´´, vor allem aber befasst er sich mit den gesellschaftlichen, politischen und demokratischen Dimensionen. Aus der komplexen Gemengelage von Interessen, Verantwortlichkeiten und Beteiligungsansprüchen präpariert der Autor zentrale Fluchtlinien heraus und skizziert Lösungsansätze.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Die Grüngürtel Bewegung
€ 15.90 *
ggf. zzgl. Versand

Friedensnobelpreisträgerin 2004 - Wangari Maathai - erzählt persönlich die Geschichte des ´´Green Belt Movement´´ Als die kenianische Umwelt- und Demokratieaktivistin Wangari Maathai 2004 als erste afrikanische Frau den Friedensnobelpreis erhielt, krönte sie ihr Lebenswerk mit einem weiteren ´´ersten Platz´´. Sie war bereits die erste Frau in ganz Ost- und Zentralafrika gewesen, die einen Doktortitel erlangte, und die erste Afrikanerin, die an der Universität von Nairobi als außerordentliche Professorin einen Lehrstuhl bekleidete. Als Reaktion auf das schockierende Ausmaß der Umweltzerstörung durch die fortschreitende Entwaldung ihres geliebten Heimatlandes gründete Maathai 1977 das Green Belt Movement (GBM). Im Verlauf von 27 Jahren konnte das GBM viele Menschen - insbesondere Frauen - motivieren, in ihren Regionen Bäume zu pflanzen, um die Versorgung mit Lebensmitteln und Brennholz zu verbessern und gleichzeitig der Bodenerosion und Wüstenbildung entgegenzuwirken. Das GBM ist mittlerweile jedoch mehr als das. Es wurde zu einer Bewegung, die mit ihrem Einsatz für eine repräsentative Demokratie in Kenia entscheidend dazu beitrug, die ersten vollständig demokratischen Wahlen seit einer ganzen Generation herbeizuführen, in denen Maathai in das Parlament gewählt und zur stellvertretenden Umweltministerin ernannt wurde. Grüne Gürtel: Ansatz und Erfahrungen des Green Belt Movement ist die Geschichte des Green Belt Movement, von Wangari Maathai selbst erzählt. Sie berichtet über die Kämpfe und Hintergründe dieser außergewöhnlichen Initiative, die sich die Wiederaufforstung eines riesigen Gebietes und die Befreiung eines Volkes zum Ziel gesetzt hat. Im Laufe dieser Geschichte wurden nahezu 30 Millionen Bäume gepflanzt und zehntausende Menschen konnten sich eine Lebensgrundlage schaffen. Das Buch ist die inspirierende Geschichte von Menschen, die sich an der Basis dafür einsetzen, ihre Umwelt und ihr Land zu verbessern. Sie zeigt uns Wege und Ideen für eine neue, hoffnungsvolle Zukunft für Afrika und den Rest der Welt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Mein Herz schlägt grün
€ 18.00 *
ggf. zzgl. Versand

Louisa ist eine der erfolgreichsten Fitness-Instagramerinnen in Deutschland. Firmen schicken ihr jeden Tag Geschenke und buchen sie als Influencerin. Sie ist beliebt, verdient gut. Doch dann kommt der Tag, an dem sie weiß: Das reicht mir alles nicht. Sie beginnt, sich für die Umwelt zu interessieren und merkt, wie wichtig es für sie ist, Menschen für das Thema zu begeistern. Ihre Follower sind bei ihren ersten Schritten in Richtung Umweltschutz immer dabei. Sie macht Fehler, diskutiert mit ihren Followern darüber und findet in Monaten der Selbstversuche langsam ihren eigenen Weg. Damit ihre Fans nicht denselben anstrengenden Erfahrungsweg gehen müssen, gibt sie ihre Erfahrungen weiter und zeigt, wie man ganz einfach etwas für die Umwelt tun kann - ohne gleich den ganzen Lifestyle zu ändern.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot