Angebote zu "Footprint" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Footprint
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ressourcenknappheit ist die zentrale Herausforderung des 21. Jahrhunderts. Seit Anfang der 1970erJahre verbrauchen alle Länder mehr als die Natur erneuern kann; mittlerweile nutzt die Menschheit den Planeten um 60 Prozent mehr, als er hergibt. Die weltweiten Folgen sind: eine steigende CO2-Konzentration in der Atmosphäre, Wald- und Artenverlust, Trinkwasserknappheit und Bodenerosion. Wie viel Natur haben wir - wie viel nutzen wir? Auf diese Frage gibt die Footprint- Methode eine wissenschaftlich fundierte Antwort. Die maßgeblich von Mathis Wackernagel, Präsident des Global Footprint Network in Oakland/Kalifornien und Genf entwickelte Footprint-Methode (oder ökologischer Fußabdruck) ist für die Planung und Risikoabschätzungen von Unternehmern, Investoren, Entwicklungsfachleuten, Stadtplanern und politischen Strategen unverzichtbar. Das Buch vermittelt anhand von Erfahrungsberichten, Statistiken und Grafiken eine umfassende Bestandsaufnahme unserer Ressourcensituation. Es zeigt, wo die Grenzen unserer Möglichkeiten liegen und was Städte, Regionen, Länder, Unternehmen und was wir selber tun müssen, um innerhalb des Ressourcenbudgets des Planeten gut leben zu können.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
New Human Footprint
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Bildband NEW HUMAN FOOTPRINT zeigt aus Satellitenperspektive, auf wie vielfältige und spektakuläre Weise der Mensch seine Umwelt gestaltet. Die faszinierenden und oft unerwarteten Ansichten machen deutlich, wie groß dieser Einfluss mittlerweile geworden ist. Von pulsierenden Städten, tief eingeschnittenen Bergwerken und weit verzweigten Verkehrs- und Energienetzen reicht das Spektrum bis zu den bunten Strukturen der Landwirtschaft. Dabei werden auch Konflikte sichtbar, die sich aus der Begrenztheit der Ressourcen unseres Planeten ergeben. Die Menschheit erlebt gegenwärtig eine Reihe grundlegender Umbrüche. Der ´´außerirdische´´ Blick von Satelliten ermöglicht den Vergleich von Landschaften und Städten aus aller Welt als Ausdruck der jeweiligen gesellschaftlichen und politischen Verhältnisse und macht die Veränderungen im Zuge der globalen Entwicklungen sichtbar: weltanschauliche Gegensätze werden zum Teil wieder wichtiger und weite Landstriche verändern ihren Charakter durch ausgedehnte Infrastrukturprojekte wie Windparks und Solarkraftwerke. Vor dem Hintergrund diesen Veränderungen bilden der Reichtum und die Vielfalt, die in diesem Bildband dargestellt sind, eine der Grundlagen für eine positive Rolle des Menschen im Weltgeschehen des dritten Jahrtausends.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
How Bad Are Bananas?
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

From a text message to a war, from a Valentine´s rose to a flight or even having a child, How Bad are Bananas? gives us the carbon answers we need and provides plenty of revelations. By talking through a hundred or so items, Mike Berners-Lee sets out to give us a carbon instinct for the footprint of literally anything we do, buy and think about. He helps us pick our battles by laying out the orders of magnitude. The book ranges from the everyday (foods, books, plastic bags, bikes, flights, baths...) and the global (deforestation, data centres, rice production, the World Cup, volcanoes, ...) Be warned, some of the things you thought you knew about green living may be about to be turned on their head. Never preachy but packed full of information and always entertaining.

Anbieter: buecher.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
The Environment in World History
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Covering the last five hundred years of global history, The Environment in World History examines the processes that have transformed the Earth and put growing pressure on natural resources. Chapters and case studies explore a wide range of issues, including: the hunting of wildlife and the loss of biodiversity in nearly every part of the globe the clearing of the worlds forests and the development of strategies to halt their decline the degradation of soils, one of the most profound and unnoticed ways that humans have altered the planet the impact of urban-industrial growth and the deepening ecological footprints of the worlds cities the pollution of air, land and water as the inevitable trade-off for continued economic growth worldwide. The Environment in World History offers a fresh environmental perspective on familiar world history narratives of imperialism and colonialism, trade and commerce, and technological progress and the advance of civilisation, and will be invaluable reading for all students of world history and environmental studies.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.08.2019
Zum Angebot
Die grüne Lüge
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Grüne Lügen - je absurder sie sind, desto bereitwilliger werden sie geglaubt Aus der Zusammenarbeit mit Werner Boote, mit dem zusammen sie das Drehbuch für seinen Film ´´The Green Lie´´ (ab März 2018 in den Kinos) verfasste, in dem sie auch selbst mitwirkt, entstand dieses aufrüttelnde Buch. Greenwashing, also das Bemühen der Konzerne, ihr schmutziges Kerngeschäft hinter schönen Öko- und Sozialversprechen zu verstecken, ist erfolgreicher denn je. Aber jenseits der grünen Scheinwelt schreitet die Zerstörung rapide fort. Laut dem Global Footprint Network lebt die Weltbevölkerung derzeit so, als hätte sie 1,6 Erden zur Verfügung. Würden alle auf der Welt so konsumieren, wie es Menschen in reichen Ländern wie Deutschland tun, bräuchte es 3,1 Erden, um den ´´Bedarf´´ zu decken. Der Verbrauch pflanzlicher, mineralischer und fossiler Rohstoffe hat sich zwischen 1980 und 2010 von 40 auf 80 Milliarden Tonnen verdoppelt. Die Artenvielfalt nimmt ab, Wälder schwinden, Böden degradieren, Emissionen steigen und der Hunger wächst. Alle wissen das. Trotzdem hält Greenwashing jedweder Aufklärung stand. Je gebildeter die Zielgruppe, je schädlicher das Produkt ist und je absurder das daran geknüpfte Öko-Versprechen, je offensichtlicher also die grüne Lüge ist, desto eher wird sie geglaubt. Doch die Menschen wehren sich weltweit gegen die Zerstörung ihrer Lebensgrundlagen. Wie der peruanische Bauer Saúl Luciano Lliuya, der den Energiekonzern RWE vor einem deutschen Gericht verklagt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
The Zero Footprint Baby als eBook Download von ...
17,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(17,49 € / in stock)

The Zero Footprint Baby:How to Save the Planet While Raising a Healthy Baby Keya Chatterjee

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
The Animal Manifesto als eBook Download von Mar...
17,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(17,49 € / in stock)

The Animal Manifesto:Six Reasons for Expanding Our Compassion Footprint Marc Bekoff

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Practical Tracking als eBook Download von Mark ...
28,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(28,99 € / in stock)

Practical Tracking:A Guide to Following Footprints and Finding Animals Mark Elbroch/ Louis Liebenberg/ Dr Adriaan Louw

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot